Skip to content
Sie befinden sich hier: Startseite Aktuelles Die ersten Treffen in unserer WIR FÜR UNS Zweigstelle Eibenstraße waren bereits ein voller Erfolg!
Die ersten Treffen in unserer WIR FÜR UNS Zweigstelle Eibenstraße waren bereits ein voller Erfolg! Print

Vor allem die Spiele- Nachmittage werden von den SiedlungsbewohnerInnen begeistert angenommen – es ist die  Freude am Zusammenkommen, aber auch  die, für viele einzige Möglichkeit, miteinander Karten spielen zu können, die  bei diesen Treffen offenbar  wird.

Ein Wermutstropfen ist für uns, dass  wir aufgrund einer Intervention des örtlichen Taxiunternehmers  unser Angebot, gehbehinderte Personen, die nicht mehr alleine einkaufen können, mit einem Gratis- Einkaufsservice zu unterstützen, zurücknehmen mussten. Auch der Hinweis darauf, dass diese – meist MindestrentnerInnen – sich ohnehin das Taxi nicht leisten könnten, und daher keine Konkurrenz, und damit  auch keinen Verdienstentgang für den Taxiunternehmer bedeuten würden, hat leider kein Umdenken gebracht. Da wir es auf eine Anzeige nicht ankommen lassen können, müssen wir das offizielle Angebot für regelmäßige Fahrten zurücknehmen, allerdings werden wir – so wie bisher -  alle, die unsere Hilfe brauchen, im Sinne einer gelebten Nachbarschaftshilfe in jeglicher Hinsicht unterstützen.

An dieser Stelle möchte ich im Sinne eines besseren Zusammenlebens appellieren, Fahrgemeinschaften zu bilden, und damit auch älteren, gehbehinderten Personen zu ermöglichen, unterstützt Einkäufe selbst erledigen zu können. Damit sie so lange wie nur möglich am Leben teilhaben können, was ja letztendlich für uns alle wünschenswert ist!

Dass das nicht jeder versteht ist zur Kenntnis zu nehmen, wird uns aber an unseren Aktivitäten nicht hindern, im Gegenteil!
 
Viel Freude auch weiterhin allen, die zu uns kommen, vielen Dank unseren ehrenamtlichen Helfern, die uns bei sämtlichen Aktivitäten zur Seite stehen!